Zisch-Schreibwettbewerb Herbst 2021

Das große Abenteuer auf dem Wasserplaneten

Mo, 22. November 2021 um 09:46 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Maria Lilliana Haffke und Dai Trang Huynh, Klasse 4a, Rheinschule, Weil am Rhein

Es war ein kalter Freitagmorgen. Johns Vater arbeitete bei der Messe und John durfte heute mitkommen. Als die Gäste eintrafen, sah John einen Journalisten, der zu ihm sagte: "Komm mal mit." John kam mit dem Journalist mit, er sagte:" Nenn mich Karl." Auf einmal verwandelte sich Karl in ein Alien, dann sagte John: "Bitte tu mir nichts, du darfst auch die Sahnetorte von meinem Vater essen. Das Alien packte John in sein Raumschiff. Der Pirat war der Chef der Aliens. John sah, wie das Raumschiff direkt auf den Wasserplaneten flog, doch dann hat sich das Raumschiff in ein Piratenschiff verwandelt. John konnte nicht mehr wegrennen. Der Pirat sagte: "Gut gemacht Karl. Du hast deine Aufgabe erfüllt. Bald wird die Erde mir gehören und ich werde König sein. John dachte sich schnell einen Plan aus. Er sagte: "Ich muss auf das Klo." Dabei fand er einen Geheimweg. Er sah viele Kinder spielen und Sahnetorten essen. Leider ist der Pirat gekommen und sagte zu den Kindern: "Das ist euer Ende! Ihr müsst über die Planke gehen oder ich spieße euch auf." Das erste Mädchen weigerte sich, doch dann kam der Pirat und spießte sie auf. Das ganze Schiff war voller Blut. John sprang vom Schiff und als er im Wasser landete wachte er aus seinem Traum auf.