"Das nimmt extrem viel Druck"

dpa

Von dpa

Di, 02. März 2021

Wintersport

Die deutschen Skispringer liefern pünktlich zur Nordischen Ski-WM wieder Bestleistungen ab, die Skilangläufer fallen weit zurück.

(dpa/BZ). Das hollywoodreife Spektakel am Schattenberg soll Gastgeber Deutschland so richtig Schwung verleihen. Ausgerechnet Oberstdorfs Lokalheld Karl Geiger prägte mit zwei euphorisch gefeierten Medaillen das erste WM-Wochenende vor seiner Haustür und avancierte nach komplizierten Tagen zum großen Mutmacher für die zweite Halbzeit des Nordischen Ski-Spektakels. "Das nimmt extrem viel Druck", sagte der völlig gelöste Bundestrainer Stefan Horngacher aus Titisee-Neustadt mit Blick auf die kommenden Aufgaben. Das Selbstvertrauen ist dank Silber für Geiger im Einzel und dem furiosen Gold-Coup im Mixed-Team ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung