Das Schönste, was der Wecker-Peter sammelte

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 28. August 2009

Schwarzwald-Baar-Kreis

Deutsches Uhrenmuseum in Furtwangen präsentiert die Ausstellung "Wecker – Erfolgsmodelle der Schwarzwälder Uhrenindustrie"

FURTWANGEN (klw). Eine Sonderausstellung, die ihren Namen verdient, eröffnete jüngst der Sammler Uwe-Heinrich Peter mit 315 Exponaten seiner Weckersammlung im Untergeschoss des Deutschen Uhrenmuseums.
Der als Wecker-Peter in Fachkreisen bekannte Bergmannssohn hat aus seiner mehr als 1000 ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung