Das schwere Los der Erben

Steffen Grimberg

Von Steffen Grimberg

Di, 02. August 2011

Computer & Medien

"Focus" hat nach dem Weggang von Wolfram Weimer nur noch einen Chef – und Helmut Markwort.

Der neue "Focus" liest sich, als wäre nie etwas gewesen. Das aktuelle Heft liefert mit dem "Großen-Rechtschreib-Test" inklusive Duden-CD-Rom Service-Journalismus pur. Und im Impressum steht als Chefredakteur Uli Baur nun wieder ganz allein. Denn Baurs Kollege Wolfram Weimer soll und mag nicht mehr. Die Doppelspitze beim "Focus" ist passé, ganze 13 Monate hatte sie Bestand – wirklich funktioniert hat sie wohl nie. Zu Unterschiedlich waren Weimer und Baur, und über allem thronte der mächtige Herausgeber Helmut Markwort. Der "Focus"-Gründer sieht sich immer noch als Über-Chef – und steht klar auf Seiten seines langjährigen Stellvertreters Baur.
Noch beim letzten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung