Account/Login

Dokumente des Schreckens

Das Theater Freiburg lässt Frauen im Krieg zu Wort kommen

Heidi Ossenberg

Von

So, 12. März 2023 um 12:00 Uhr

Theater

BZ-Plus Swetlana Alexijewitsch hat Erinnerungen von Soldatinnen des Zweiten Weltkriegs aufgeschrieben. Malgorzata Warsicka macht daraus das eindrucksvolle Stück "Der Krieg hat kein weibliches Gesicht".

Stellvertretend für die Frauen im Krie... Palacios,  Marieke Kregel (von links)  | Foto: Rainer Muranyi
Stellvertretend für die Frauen im Krieg: Cornelia Dörr, Anja Schweitzer, Laura Palacios, Marieke Kregel (von links) Foto: Rainer Muranyi
Frauen fliehen, nehmen ihre Kinder und vielleicht die alten Eltern mit. Männer bleiben, kämpfen und sind zu sterben bereit. So ist es doch, wenn Krieg herrscht. Ist es so? Wir haben Bilder im Kopf, gerade auch aus jüngster Vergangenheit, die dieses Narrativ nahelegen. Aber es stimmt so nicht. Schon Iphigenie war ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar