Crowdfunding

Das Theater in den Bergen inszeniert Dickens’ "Weihnachtsgeschichte" als Hörspiel

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

So, 15. November 2020 um 19:56 Uhr

Häg-Ehrsberg

BZ-Plus Die winterliche Aufführung der "Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens des Theaters in den Bergen in Häg-Ehrsberg fallt Corona zum Opfer. Das Ensemble produziert es nun als Hörspiel.

In der Vorweihnachtszeit wollte das Theater in den Bergen in Häg-Ehrsberg einen Klassiker der Weltliteratur inszenieren. Geplant war, an sechs Abenden im Dezember auf den Straßen und Plätzen von Ehrsberg eine eigene Version der "Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens aufzuführen. Diese Pläne muss das Ensemble um Arnd Heuwinkel und Antonia Tittel aufgrund der verschärften Corona-Maßnahmen und des neuerlichen Kultur-Lockdowns schweren Herzens auf ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung