Titisee-Neustadt

Das Tourneetheater Landgraf steht nach Corona vor dem Neustart

Susanne Filz

Von Susanne Filz

Sa, 01. Oktober 2022 um 06:31 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Die erste Vorstellung der Spielzeit im Theater im Kurhaus Titisee startet am 3. Oktober. Die verloren gegangenen Zuschauer will das Tourneetheater Landgraf zurückgewinnen. Doch das ist nicht so einfach.

Zweieinhalb Jahre nach dem ersten Corona-Lockdown beginnt am Montag, 3. Oktober, im Kurhaus Titisee die Theatersaison 2022/23 mit der Komödie "Das Abschiedsdinner". Hinter der Konzertdirektion Landgraf liegen schwere Jahre, in denen der allergrößte Teil der Vorstellungen immer aufs Neue verschoben werden musste oder der Pandemie zum Opfer fiel. Jetzt hoffen die beiden Geschäftsführer Michael Abeln und Christian Federolf-Kreppel auf ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung