Das Warten vor dem OP ist die Hölle

Monika Olheide

Von Monika Olheide

Mi, 19. Februar 2020

Kreis Waldshut

Eltern knüpfen Netzwerk für herzkranke Kinder / Zwei Mütter berichten über das Leben mit der Krankheit.

KREIS WALDSHUT. EMAH – so lautet die Abkürzung für das, was vor den so genannten Herzkindern liegt: Die Abkürzung steht für Erwachsene mit einem angeborenen Herzfehler. Laut Angaben der Deutschen Herzstiftung sind 0,8 Prozent aller lebend geborenen Kinder von einem Herzfehler – in unterschiedlicher Schwere – betroffen. "Das ist fast eines von 100 Babys", sagt Tanja Müller, die Leiterin der Selbsthilfegruppe "Herzkinder" im Landkreis Waldshut. Entsprechend hoch schätzen sie und ihre Stellvertreterin Marion Purchase die Zahl der Herzkinder in der Region ein.

Sie ergänzt: "Es grenzt an ein Wunder, dass die Ärzte das Leben unserer Kinder gerettet haben."Die Herzkinder im Kreis Waldshut gehören zur ersten Generation, die dank des medizinischen Fortschritts trotz ihrer schweren Herzfehler überlebten, nun aufwachsen und erwachsen werden. Tanja Müller betont: "Jedes Kind ist einzigartig und hat seine ganz eigene Geschichte. Das ist auch in unserer Gruppe sehr wichtig."
Um besser verstehen zu können, was es bedeutet, ein Herzkind zu haben, geben beide Mütter einen Einblick in ihre Geschichte. "Ich wusste vor der Geburt nichts von dem Herzfehler meines Babys", sagt Tanja Müller. Mittlerweile ist ihr Sohn Marius 13 Jahre alt. Ein aufgeweckter Jugendlicher, der auf eine lange Krankheitsgeschichte zurückblickt. "Marius wurde schon vier Mal am offenen Herzen operiert", sagt Tanja Müller. "Vor jeder Operation ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung