Denzlingens Ökokonto unter Druck

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Sa, 18. Februar 2017

Denzlingen

Für die Bebauung des Gewanns "Roter Brühl" fehlen der Gemeinde ausreichend ökologische Ausgleichsflächen.

DENZLINGEN. Die Bebauung des Gewanns "Roter Brühl" in Denzlingen rückt näher: In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat den Bebauungsplan als Satzung beschlossen. Allerdings kann die Gemeinde nicht genügend Ausgleichsflächen für das Vorhaben ausweisen. Sie muss stattdessen auf ihr Ökokonto zurückgreifen – und das nicht zu knapp.

Schon in der Vergangenheit stand die Bebauung des Gewanns "Roter Brühl" immer wieder auf der Tagesordnung des Denzlinger Gemeinderats. Dabei handelt es sich um eine 2,5 Hektar große Fläche am südöstlichen Ortseingang der Gemeinde. Auch in der Diskussion um den Standort des neuen Kultur- und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung