Bürgermeisterwahl Denzlingen

Markus Hollemann bleibt Bürgermeister von Denzlingen

Max Schuler

Von Max Schuler

So, 21. Mai 2017 um 19:25 Uhr

Denzlingen

Die Denzlinger haben gewählt: Markus Hollemann bleibt Bürgermeister von Denzlingen. Er sicherte sich 43,52 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 55,17 Prozent.

Markus Hollemann (ÖDP) bleibt Bürgermeister von Denzlingen. Im zweiten Wahlgang holte er die meisten Stimmen. Mit 43,5 Prozent (2627 Stimmen) landete er vor dem Grünen-Kandidaten Thomas Pantel, der 36,7 Prozent holte (2216 Stimmen). Dritter wurde der parteilose Christoph Kern mit 19,8 Prozent (1192 Stimmen). Die Wahlbeteiligung lag mit 55,2 Prozent etwas niedriger als im ersten Wahlgang (57,8 Prozent).

Jubel und vereinzelte Buhrufe nach der Wahl
"Ich will ein Bürgermeister für alle Denzlinger sein." Markus Hollemann Nachdem das Wahlergebnis auf dem Rathausbalkon verkündet wurde, brandete auf dem Platz darunter Jubel auf – ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ