Aimè de Palézieux

Der adlige Bettler mit dem Rauschebart ist tot

hff

Von hff

Di, 14. Oktober 2014 um 16:18 Uhr

Kreis Waldshut

Er war die auffällige Figur im Waldshuter Stadtbild: Aimé de Palézieux, der großgewachsene Mann mit Rauschebart, Cordhose und Karohemd, ist tot. Er starb überraschend im Alter von 68 Jahren.

Innenstadtpassanten kannten seine mit grummelnder Bassstimme vorgetragene Ansprache: "Könnt Ihr mir Geld geben?" Trotzdem: "Emme", wie ihn seine wenigen Waldshuter Freunde nannten, passte nicht in die Schublade der üblichen Penner und Schnorrer. Er kam aus einer Familie, deren adlige Ahnen aus der Nähe von Genf stammten. Die Eltern betrieben in der Waldshuter Löwengasse eine chemische ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung