Der Funke soll weiterfliegen - "Triptic" zieht positive Bilanz

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Fr, 23. Mai 2014

Kultur

"Triptic – Kulturaustausch am Oberrhein" zieht in Mulhouse eine positive Bilanz.

Zeitraubende Zollformalitäten, große Unterschiede bei Verträgen und im Arbeitsrecht, administrative Hürden und Probleme bei der Verkehrsinfrastruktur: Trinationaler Kulturaustausch hat viele Grenzen zu überwinden, bevor er fruchtbar werden kann. "Auf jeden Fall weitermachen!", lautete dennoch die Devise bei der Schlussveranstaltung des Projekts "Triptic – Kulturaustausch am Oberrhein". Nach seinem Start im September 2013 feierte es am Mittwoch im Mulhouser Atelie- und Kunstzentrum "Motoco" im alten DMC-Industrieareal Finissage.
"Wir hoffen natürlich sehr, dass es weitergeht", sagt der Direktor der Schweizer Kulturstiftung "Pro Helvetia" Andrew Holland. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung