Zisch-Schreibwettbewerb Herbst 2020

Der Geburtstag vom Pinguin

Do, 03. Dezember 2020 um 16:15 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Stefan Radu und Angelika Schwab, Klasse 4a, Sommerberg-Schule, Lenzkirch

Am 23. Dezember 2018 wollte ein Pinguin namens Paul mit dem Flugtaxi zum Flughafen fahren, weil er am nächsten Tag Geburtstag hatte. Auf dem Weg zum Flughafen las Paul in einer Zeitung eine Schlagzeile. Sie hieß: "Antarktis schmilzt weiter". Er hatte im Flugzeug Spaghetti gegessen, weil er Hunger hatte. Als Nachtisch wollte Paul Kuchen und Apfelsaft. Etwas später arbeitete Paul an seinen Hausaufgaben.
Er benutze einen Hundeschlitten, um nach Hause zu gelangen, auf dem Hundeschlitten hatte er viel Spaß und rief immer wieder: "Juuuhuuuuu." Etwas später arbeitete Paul an seinen Hausaufgaben.

Als er in der Antarktis angekommen war, war dort eine Tanzparty. Er ging zum Laden und kaufte Sachen für seinen Geburtstag und für Weihnachten. Die Eltern von Paul waren so glücklich, ihn zu sehen.

Auf der Party gab es Snacks, Apfelsaft und Musik. Paul hatte den besten Geburtstag und die besten Weihnachtsferien der Welt.