Dreiländereck

Der gemeinsame Park an den Rheinufern von Weil und Hüningen ist eingeweiht

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

So, 20. Juni 2021 um 20:05 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Am Samstag wurde mit viel Politprominenz das grenzüberschreitende Rheinuferprojekt Vis-à-vis ist eingeweiht. Die neugestalteten Uferpromenaden in Hüningen und Weil betonen das Gemeinsame.

Gemeinsam über Grenzen wachsen: Ein Projekt, das dieses Motto der Internationalen Bauausstellung Basel (IBA) besonders deutlich werden lässt, ist das Projekt Vis-à-vis: ein gemeinsamer Park an den Rheinufern in Weil am Rhein und Huningue, wo die Dreiländerbrücke die Partnergemeinden verbindet. Am Samstagvormittag wurde es eingeweiht.
Das 2018 begonnene Projekt Vis-à-vis entstand aus dem gemeinsamen Wunsch beider Städte, die Umgestaltung der Rheinufer miteinander abzustimmen und sich über Grenzen hinweg zum Rhein zu öffnen. Für die Bevölkerung soll so ein Erholungs- und Begegnungsort geschaffen werden.
Der einstige Hafen Süd in Weil am Rhein wurde zum Park
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung