Klimakonferenz

Der Klimaschutz kommt kaum voran

Christian Mihatsch

Von Christian Mihatsch

Mo, 10. Dezember 2012

Ausland

Am Ende, nach zweiwöchigen Verhandlungen, holt Abdullah bin Hamad Al-Attiya den Hammer heraus. Der Leiter der Klimakonferenz in Katars Hauptstadt Doha, der auch Vizepremier des Landes ist, hat keine Lust mehr. Seine Kompromissvorschläge drohen von Einzelinteressen zerrieben zu werden.

Als das Ende für die Verlängerung des Kyoto-Protokolls droht, weil Russland blockiert, geht es plötzlich ganz schnell. Al-Attiya blickt nicht mehr von seinem Papier auf. Der Hammer in seiner Hand saust runter. Klack, Kyoto-Protokoll bis 2020 verlängert. Klack, Arbeitsprogramm für den ab 2020 geplanten Weltklimavertrag angenommen. Klack, Zusagen für Klimaschutzhilfen in Milliardenhöhe beschlossen. Protest Russlands. "Ich habe das jetzt so entschieden", ruft Al-Attiya. Eigentlich müsste es heißen: "So ist es entschieden." Aber bei dem Tempo der Abschlusssitzung und dem ungläubigen Klatschen und Lachen im Saal fiel dies kaum auf.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung