Franz Lehár zum 150. Geburtstag

Der Komponist der "Lustigen Witwe" – ein Meister der subtilen Melodik

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mi, 29. April 2020 um 20:20 Uhr

Klassik

BZ-Plus Ehedem ein Weltstar, heute weitgehend vergessen: Am 30. April wäre der Operettenkomponist Franz Lehár 150 Jahre alt geworden. Eine Liebeserklärung an zu Unrecht oft Verachteten.

Seine Gegenwart war spürbar. Noch drei Jahrzehnte nach seinem Tod, 1948, konnte man glauben, der "Meister", wie ihn seine Freunde und Verehrer nannten, sei noch da. Hier, in Bad Ischl, wo er, wie er selbst schrieb, "seine besten Einfälle" hatte. Weshalb er der Stadtgemeinde im oberösterreichischen Salzkammergut nicht nur die Manuskript-Klavierauszüge seiner Bühnenwerke – inklusive Bearbeitungen rund 50 an der Zahl – vermachte, sondern auch seine Villa an der Traun. Unter der Auflage, sie als "Franz-Lehár-Museum" fortzuführen. Die Stadt tat es natürlich dankbar. War Lehár doch neben dem schon 1916 verblichenen Kaiser Franzl –Franz Joseph I. – der zweite Publikumsmagnet für Ischl.

So richtig weg war Franz Lehár also nicht auch in jenen 1970ern, als ich Ischl kennenlernte. Natürlich besonders in jener Villa, in der kein Möbel verrückt, keine seiner unzähligen Pretiosen entfernt werden darf. Die Stimme des Kustos, der die Besuchergruppen durch die im Stil der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung