Account/Login

Zisch-Schreibwettbewerb Herbst 2020

Der Pinguin

Mo, 09. November 2020 um 16:59 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Ilias Terzis, Klasse 4a, Johann-Heinrich-von-Landeck-Schule, Bad Krozingen

Es war einmal ein Pinguinprofessor, der im Untergrund der Menschenwelt lebte. Eines schönen Tages erfand er eine Teleportationsmaschine. Doch sein erster Test ging schief. Plötzlich befand er sich in einer anderen Dimension. Es waren Tiere, die dort lebten wie Menschen, und diese Dimension war viel fortgeschrittener.

Unerwartet kam ein Pinguin auf ihn zu und sprach: "Jo, wer bist du denn? Ich heiße Aris und wie heißt du?" "Ich heiße Zeus", antwortete der Professor misstrauisch. Aris rief: "Komm, ich habe einen Pinguinclub."

Aus dem Nichts kam ein Flugtaxi angeschossen. Sie stiegen ein und schnell wie der Blitz waren sie beim Club. Er war riesig und es waren nur Pinguine dort. Aris schrie, um die Musik zu übertönen: "Tanz doch!" Und, ja, Zeus tanzte zur Musik.

Als das Lied zu Ende war, explodierte das Dach, und es kamen sechs Leopardenrobben mit Jetpacks hereingeflogen. Es sah so aus, als wären das nur Irre mit Jetpacks und einem Oberlippenbart aus Spaghetti. Blitzschnell zogen sie ihre Laserpistolen. Der Größte von ihnen brüllte: "Dieser Club hat keine Genehmigung. Wir sind die 6er, die Hand des Staats und verhaften hiermit den Besitzer dieses Clubs." Zeus musste hilflos mit ansehen, wie die 6er Aris verhafteten. Dann flogen sie mit Aris weg.

Am nächsten Morgen stand Aris’ Verhaftung ganz groß als Schlagzeile in der Zeitung.

Einige Zeit später, Standort Gefängnis: "Aris, Sie sind hiermit frei." "Juhu", schrie Aris.

Zeus schreckte hoch und war sich nicht sicher, ob er nur geträumt hatte. Er hoffte nicht, denn er wollte so gern seinen neuen Freund Aris wieder treffen.

Ressort: Schreibwettbewerb

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.