Der Satz "Ist Luisa hier?" soll Clubs in Freiburg für Frauen sicherer machen

Felix Klingel

Von Felix Klingel

Mo, 09. Oktober 2017 um 14:52 Uhr

Nachtleben (fudder)

Blöde Sprüche oder aufdringliches Antanzen: Wer sich künftig mit den Worten "Ist Luisa hier?" an Club-Personal wendet, soll schnelle Hilfe bei Belästigung bekommen. fudder hat mit dem Verein Frauenhorizonte über das Projekt gesprochen.

Wie funktioniert das mit dem Satz "Ist Luisa hier?"
Claudia Winker: Hinter der Frage versteckt sich eigentlich der Satz: "Ich brauche gerade in irgendeiner Form Unterstützung." Gerade im Nachtleben gibt es ja einen Graubereich zwischen einvernehmlichem Kennenlernen und Belästigung. Es geht bei dem Satz darum, sich an Club-Personal zu wenden, ohne gleich alles zu erzählen oder erklären zu müssen, was denn überhaupt passiert ist.
Wie soll das Personal dann helfen?
Winker: Erst einmal geht es darum, die Person aus dem Geschehen rauszunehmen. Also etwa hinter die Theke oder in einen separaten Raum. Von dort kann weiter überlegt werden: Was für Hilfe will die Frau? Denn es soll nur das getan werden, was die Frau auch möchte . Also etwa eine Freundin anrufen, ein Taxi bestellen, eben nach Bedarf.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung