Wechsel

Der Söldener Gemeinderat hat sich neu konstituiert

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Mi, 31. Juli 2019 um 11:23 Uhr

Sölden

BZ-Plus Fünf der zehn Sitze in Söldens Gemeinderat mussten in Folge der Kommunalwahlen neu besetzt werden. Bei der Verabschiedung der Räte war Bürgermeister Markus Rees sichtlich gerührt.

Fünf der zehn Sitze in Söldens Gemeinderat mussten in Folge der Kommunalwahlen vom 26. Mai neu besetzt werden. Neu ist auch, dass mit den Grünen und der CDU erstmals Parteien in das Gremium Einzug hielten, die zuvor im Verhältnis sechs zu vier von den parteiunabhängigen Wählervereinigungen Die Bürgerliste Sölden (BS) und Unabhängige Bürgerliste Sölden (UB) gebildet wurden. Keine neuen Gesichter sind indes die beiden frisch gewählten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung