Service

Der Startschuss für den 14. Freiburg-Marathon fällt am 2. April

Sina Gesell

Von Sina Gesell

Fr, 24. März 2017

Leichtathletik

Wenn der Freiburg-Marathon über die Bühne geht, ist in der Stadt Ausnahmezustand. Ein Überblick über Einschränkungen, Straßensperrungen und was Zuschauer und Läufer sonst noch erwartet.

In diesem Jahr gehen zwar nicht so viele Läuferinnen und Läufer an den Start wie in den Vorjahren, doch Ausnahmezustand herrscht trotzdem, wenn am Sonntag, 2. April, der 14. Freiburg-Marathon stattfindet.

Etwa 9000 Läufer, verteilt auf Marathon, Halbmarathon und Staffellauf, erwartet der Veranstalter. Es ist der letzte ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung