Der südbadische Sport sieht sich gut aufgestellt

Michael Dörfler

Von Michael Dörfler

Mo, 20. Juni 2016

Sportpolitik

Mitgliederversammlung in Kirchzarten bestätigt Präsident Gundolf Fleischer im Amt / Stau beim Sportstättenbau soll beseitigt werden.

KIRCHZARTEN. Der Badische Sportbund Freiburg wird auch in den kommenden drei Jahren von Gundolf Fleischer (72) geführt. Der Jurist und frühere CDU-Landespolitiker steht dem obersten Gremium des südbadischen Sports bereits seit 1995 vor und wurde am Samstag bei der Mitgliederversammlung in Kirchzarten bei nur zwei Enthaltungen im Amt bestätigt. Einen Gegenkandidaten hatte es nicht gegeben.
Fleischers Rechenschaftsbericht zufolge geht es dem organisierten Sport in Südbaden im Grunde ganz gut. Nicht zuletzt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung