Einwohnerversammlung

Der Wunsch für Horben: Mehr Miteinander, mehr Mitmachen

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Mo, 23. September 2019 um 18:49 Uhr

Horben

BZ-Plus Rund 60 Bürgerinnen und Bürger sowie sieben der zehn Gemeinderäte waren zur Einwohnerversammlungsgekommen. Bürgermeister Bröcker Ziele und Ideen für Horben vor.

Bürgermeister Benjamin Bröcker gab dabei nicht nur einen kurzen Abriss über die größten Themen in der kleinen Gemeinde, sondern machte vor allem deutlich, was ihm für den Ort und seine Einwohner wichtig erscheint: mehr Miteinander und mehr Mitmachen nämlich.

Schon am Stil seines rund 45-minütigen Vortrages konnte man erkennen, wohin die Reise mit dem neuen Bürgermeister geht. So stand Bröcker für seinen Vortrag nicht hinter einem Rednerpult, sondern bewegte sich mit Headset versehen zwischen Zuhörern auf der einen und Gemeinderatsvertretern auf der anderen Saalseite – also schon rein bildlich als Bindeglied.

Wo steht Horben?
Zunächst ging der Bürgermeister kurz auf die Aufgaben ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ