Interview

Pflegewissenschaftler Isfort: "Nicht jeder kann pflegen"

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Mi, 18. April 2012 um 13:53 Uhr

Deutschland

Die Ausbildung in den Pflegeberufen sollte nach Auffassung von Michael Isfort an eine zwölfjährige Bildung geknüpft werden. Dies sei nötig, weil die Pflege immer anspruchsvoller werde.

Michael Isfort, 42, lehr der an der Katholischen Hochschule von Nordrhein-Westfalen Pflegewissenschaft.
BZ: Wie fühlt man sich als Don Quichotte?
Isfort (lacht): Sie spielen darauf an, dass Bundesgesundheitsminister Bahr, Politiker der CDU, die Ärztekammer und andere Verbände strikt ablehnen, was ich begrüße – nämlich den Vorschlag der EU-Kommission, eine zwölfjährige Allgemeinbildung zur Voraussetzung dafür zu machen, dass jemand eine Pflegeausbildung beginnen kann.
BZ: Wer sagt, dass Haupt- oder Realschüler nicht gute Krankenschwestern oder Altenpfleger sein können?
Isfort: Niemand behauptet das. Brüssel verlangt auch kein Pflege-Abi, wie das in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung