Freiburg

Umweltaktivisten fordern ihre Rechte ein

Christiane Ignaczak

Von Christiane Ignaczak

Fr, 10. März 2017

Deutschland

Der Kampf für die Umwelt steht oft im Gegensatz zu wirtschaftlichem Profit und staatlichen Interessen / Konvent in Freiburg.

FREIBURG. Der Kongolese Golden Misabiko und der Russe Oleg Bodrov haben sich in ihren Heimatländern für die Umwelt eingesetzt – und wurden deshalb von der Justiz verfolgt. Jetzt sind sie in Freiburg, wo sie auf dem sechsten Internationalen Umweltkonvent, der am heutigen Freitag beginnt, mit Umweltpreisträgern aus 40 Nationen in einer Resolution Regierungen weltweit dazu auffordern wollen, die Rechte der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung