Die Bagger können kommen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 07. März 2012

Donaueschingen

Auf dem Gelände der ehemaligen Lehrerakademie entstehen jetzt 90 Wohneinheiten.

DONAUESCHINGEN (wl). Wer Belege dafür sucht, dass sich Donaueschingen zum prosperierenden Wohnort entwickelt, wird an vier Adressen fündig. Das neue Stadtquartier auf dem Allmendshofener Schalmen hinter der ehemaligen Kammgarnspinnerei hat sich rasant gefüllt. Auf der Steig und an der lange verschmähten Bühlstraße fanden die Grundstücke zügig Absatz. Am Montag trafen sich beim ersten Spatenstich Bauträger, Projektwickler, Käufer und Nachbarn auf dem zentrumsnahen und doch ruhig gelegenen Akademieareal.

Die Vermarktungsquote dieser 20 000 Quadratmeter großen Innenstadtfläche zwischen der Villinger- und Augustastraße sprang jetzt auf Grün. Aus dem Wagnis ist für ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung