Die Brigade ist im Corona-Modus angelangt

Volker Münch

Von Volker Münch

Mo, 23. März 2020

Müllheim

Einsatzbereitschaft steht für Kommandeur Peter Mirow an erster Stelle / Änderungen im Dienstbetrieb, um Ausbreitung zu stoppen.

MÜLLHEIM (mps). Das Coronavirus ist auch bei der Deutsch-Französischen Brigade in Müllheim Thema: Längst wurden Änderungen im Dienstbetrieb per Tagesbefehl verfügt, wie es auch an anderen Standorten der Bundeswehr der Fall ist. "Die Einsatzbereitschaft der Deutsch-Französischen Brigade für alle Aufgaben, die in den kommenden Wochen auf uns zukommen mögen, steht für mich an erster Stelle", so der Kommandeur, Brigadegeneral Peter Mirow. Dazu gehört auch der Schutz der Soldatinnen und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ