"Die Gräberfunde sind spektakulär"

Susanne Müller

Von Susanne Müller

Mo, 13. September 2021

Bad Krozingen

Auftakt einer Vortragsreihe anlässlich von Biengens Ortsjubiläum.

. War es ein Kampf, dem der Mann in Grab neun vor der Merowingerhalle in Biengen zum Opfer fiel, ein Unfall oder am Ende gar Mord? Spuren einer Gegenwehr fanden die Experten, die sich mit den frühmittelalterlichen Grabanlagen in Biengen beschäftigten, zumindest keine. Für Mord sprechen die scharfen Schnittspuren und massive Hiebverletzungen. Diese und zahllose weitere Erkenntnisse bekamen die rund 50 Zuhörer am Samstagabend in der Merowingerhalle im Zuge einer gut zweistündigen Vortragsveranstaltung präsentiert.

Pandemiebedingt mit anderthalbjähriger Verspätung, wie Ulrike Bihlmann vom Dorfvereinsvorstand zur Begrüßung der Gäste bemerkte. Hatte man doch eine ganze Vortragsreihe zum Ortsjubiläum im Jahr 2020 auf die Beine gestellt. Corona machte den Feiern zum 1250-jährigen Bestehen jedoch einen dicken Strich durch die Rechnung. Doch nun soll bis zum Jahresende ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung