Arte-Doku über altes und neues Design

Die große Verführung

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Di, 27. April 2021 um 19:11 Uhr

Kino

BZ-Plus Reinhild Dettmer-Finkes Dokumentarfilm "Design ist niemals unschuldig" zeigt, wie Design die kapitalistische Konsumkultur füttert – und wie junge Designer ökologische Nachhaltigkeit suchen.

Man kann sagen: Design ist Kunst für den Alltag. Die Dinge, die uns umgeben, die wir nutzen – von der Zahnbürste bis zur Luxuslimousine – sind entworfen und gestaltet. In Museen wie dem Vitra Design Museum in Weil am Rhein ist die Geschichte bestimmter designter Gegenstände archiviert. Hier vor allem von Stühlen, wie sie die Firma Vitra vertreibt. Dass sich das Bewusstsein für Design gerade ändert: Das vor allem ist die Botschaft eines Dokumentarfilms der Freiburger Filmemacherin Reinhild Dettmer-Finke, der unter dem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung