"Die kamen und waren entsetzt"

René Zipperlen

Von René Zipperlen

Mo, 09. August 2021

Kunst

BZ-Plus AUFREGENDE KUNST (I): Der in Münstertal lebende Bildhauer Franz Gutmann war ein Grund für viele Debatten.

Die umstrittene Holzskulptur "Loretta" in Freiburg hat heftige Debatten über Kunst im öffentlichen Raum ausgelöst. Freilich nicht zum ersten Mal. Wir stellen in einer kleinen Reihe ein paar der aufregendsten Werke Südbadens vor. Heute: Franz Gutmann aus Münstertal.

1988 war ein Jahr der Zumutungen für die katholische Kirche: Das Turiner Grabtuch – in das angeblich der Leichnam Jesu Christi gehüllt war – entpuppte sich als mittelalterliches Produkt. Martin Scorsese füllte die Kinos und zeigte Jesus als zweifelnden und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung