Kommentar

Die Klage gegen die Freiburger OB-Wahl hat inakzeptable Folgen

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Do, 14. Juni 2018 um 07:37 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Wegen einer Querulantin darf Martin Horn zunächst nicht Oberbürgermeister von Freiburg werden, sondern nur Amtsverweser. Als solcher kann er im Gemeinderat nicht abstimmen. Das ist inakzeptabel.

Mit seltsamen Zeitgenossen hat Martin Horn seit seiner Wahl zum Freiburger Oberbürgermeister schon Erfahrungen sammeln müssen. Erst haut ihm ein Verrückter am Tag seines ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ