Mehr als 2000 Euro Schaden

Die Polizei in Lörrach sucht einen flüchtigen Unfallverursacher

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 01. Dezember 2019 um 12:16 Uhr

Lörrach

Der oder die Unbekannte soll mit einem roten Auto in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Feldbergstraße ein anderes Fahrzeug gestreift haben. Dabei entstand hoher Sachschaden.

Ein Verkehrsunfall ereignete sich im Zeitraum zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in der Feldbergstraße in Lörrach. Ein am rechten Fahrbahnrand geparkter VW wurde von einem vorbeifahrenden Fahrzeug gestreift und erheblich beschädigt, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Trotz des entstandenen Schadens von mehr als 2000 Euro setzte der Unfallverursacher seine Fahrt unerkannt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers handelt es sich vermutlich um ein rotes Fahrzeug. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Nummer 07621/1760 beim Polizeirevier Lörrach zu melden.