"Die Situation erfüllt mich mit Sorge"

Sebastian Kaiser

Von Sebastian Kaiser

Mi, 14. August 2013

Ausland

BZ-INTERVIEW: Theodor Rathgeber hält den christlichen Missionierungsauftrag für eine Ursache der wachsenden Verfolgung.

Der Menschenrechtsexperte Theodor Rathgeber hat in einer Studie im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland einen "Ökumenischen Bericht zur Religionsfreiheit von Christen" weltweit verfasst. Über deren Ergebnisse sprach er mit Sebastian Kaiser.

BZ: Herr Rathgeber, Sie haben eine Studie über die Religionsfreiheit von Christen verfasst. Wie lautet ihr Fazit?
Rathgeber: Insgesamt erfüllt mich die Situation mit Sorge. Es ist ein eindeutiger Trend zu erkennen, dass die freie Ausübung von Religion im öffentlichen Raum in vielen Ländern zunehmend Einschränkungen, Restriktionen und Verboten unterworfen ist. Diese Beschränkungen sind in aller Regel nicht allein auf Religion und Weltanschauung beschränkt, sondern gehen auch mit der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung