Martin Zöller über eine vermeintlich lustige Geschichte über das italienische Staatsfernsehen

DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Nur das "i" fehlt

Martin Zöller

Von Martin Zöller

Sa, 05. November 2011

Die spinnen die Römer

Entschuldigung, dass ich so schlecht gedacht habe vom italienischen Staatsfernsehen, der "RAI". Ich schwöre, ich hatte "RAI" verstanden, die Abkürzung für "Radiotelevisione Italiana". Ich habe es falsch verstanden. Es tut mir leid.
Kürzlich war ich mit deutschen Kollegen in Rom essen, dann fragten wir nach der Rechnung. Der Kellner holte einen Notizblock und machte es, wie viele andere: Er notierte nuschelnd Zahlen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung