Die Sprache ist die Heldin

das Gespräch führte René Zipperlen

Von das Gespräch führte René Zipperlen

So, 19. November 2017

Klassik

Der Sonntag "Durst und Frucht" Musiktheater von Annette Schmucki zum Deutschen Wörterbuch der Brüder Grimm .

Das Deutsche Wörterbuch der Brüder Grimm ist mit seinen 600 000 Einträgen immer noch das gewaltigste Unterfangen, die deutsche Sprache zu beschreiben. Die Komponistin Annette Schmucki macht aus dem Ringen mit den Wörtern Musiktheater.

Der Sonntag: Frau Schmucki, das Deutsche Wörterbuch der Brüder Grimm ist wohl das größte und fanatischste Projekt dieser Art. Wann sind Sie zum ersten Mal darauf gestoßen?
Ich hatte in einem anderen Zusammenhang mit einem Wort zu tun, das ich musikalisch bearbeiten musste, "vollenden". Oft benutze ich dann eine Suchmaschine im Internet und stöbere herum, damals, das war etwa 2010, stieß ich sehr schnell auf die Brüder Grimm, und schon ließ mich die Geschichte des Wörterbuchs nicht mehr los.
Der Sonntag: Inwiefern?
Sie waren gezwungen, eine Arbeit anzunehmen, über der sie beide sterben würden: ein Deutsches Wörterbuch zu schreiben. Weil sie politisch aktiv waren, verloren sie ihre Stellungen an der Universität Göttingen und mussten ins Exil nach Kassel. Sie hatten das Angebot, ein Wörterbuch zu erarbeiten, davor abgelehnt, nun hatten sie wirtschaftlich keine Wahl. Sie planten mit einer Arbeit von etwa sechs Jahren und einem Umfang von sechs bis sieben Bänden. Aber sie starben nach 15 Jahren und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung