Die Suissness roher Bodenprodukte

Sarah Nöltner

Von Sarah Nöltner

Mo, 04. Mai 2015

Grenzach-Wyhlen

Gerangel unter Schweizer Gemüseproduzenten um die Marke "Suisse Garantie" / Landwirte in Deutschland betroffen.

GRENZACH-WYHLEN. Auf der Delegiertenversammlung des Verbands Schweizer Gemüseproduzenten (VSGP) ist es am 21. April zu einem Eklat gekommen: Etwa 30 Gemüseproduzenten verließen als Zeichen des Protestes die Versammlung. Der Grund dafür ist ein Thema, das auch die Gemüseproduzenten Bürki in Grenzach und Bosshard in Weil am Rhein betrifft. Letztlich geht es um eine privatrechtliche Marke, grenznahen Gemüseanbau und Hegemonial-Rangeleien unter den schweizerischen Gemüseproduzenten.

Der Hintergrund
So auch Hans Bürkis Vater, der zu dieser Zeit seinen Betrieb in Grenzach eröffnete. Der anfangs kleine Betrieb wuchs kontinuierlich, Gewinne wurden in den Ausbau des Betriebs investiert, sodass Bürki heute ein regional bedeutender Gemüseproduzent ist. In Grenzach werden gemäß dem Zollgesetz "rohe Bodenprodukte" produziert. Das Verpacken und eventuelles Veredeln in Deutschland schließt das Gesetz aus, daher gibt es eine Packstation in der Schweiz. Bürki beliefert in der Schweiz die Migros.
Suisse Garantie
Die Agro Marketing Schweiz (AMS) ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung