Die VR-Bank sieht sich "bestens aufgestellt"

Anja Bertsch

Von Anja Bertsch

Fr, 10. Mai 2019

Schopfheim

Kreditinstitut trotzt Niedrigzinsen und Bürokratie-Belastung / Rückendeckung von der Vertreterversammlung.

SCHOPFHEIM. "Trotz vielfältiger Herausforderungen sehen wir uns bestens aufgestellt", verkündete Ines Niederschuh als Vorstandsvorsitzende der VR-Bank auch im Namen ihres Vorstandskollegen Bernhard Schlageter bei der Vertreterversammlung am Dienstag in der Stadthalle. Ganz so euphorisch wie in früheren Jahren zeigte man sich nicht beim Blick auf die Bilanzen: Anhaltende Niedrigzinsen und "bürokratische Belastungen" stellten die Banken vor Herausforderungen. Die Mitglieder der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ