Steinmetz aus Tutschfelden

Die Walz ist als Tradition in Südbaden noch nicht ausgestorben

Christiane Franz

Von Christiane Franz

So, 03. Oktober 2021 um 13:40 Uhr

Herbolzheim

BZ-Abo Die Walz ist eine alte Handwerkertradition. Der Steinmetz Janosch Lier machte sich vor fünfeinhalb Jahren auf den Weg. Nun kehrte er in seine Heimat, den Herbolzheimer Ortsteil Tutschfelden, zurück.

Beim Steinmetzbetrieb Peter Gutmann in Endingen erlernte Janosch Lier sein Handwerk. Nach drei Jahren in einem nordbadischen Handwerksbetrieb beschloss er, auf die Walz zu gehen. Europa, aber auch Japan, Kambodscha und Namibia bereiste er als Wandergeselle, bevor er nach fünfeinhalb Jahren zu seinen Eltern nach Tutschfelden zurückkam.
Handwerkertradition: Obermeister Jochen Maurer freut sich über den Fortbestand der Walz
Lier, 29 Jahre alt, ist mittelgroß, von kräftiger Statur. Er trägt Bart und langes Haar, das zum Zopf zusammengenommen ist. Die graublauen Augen blitzen hinter den Brillengläsern. Noch steht er unter den vielen Eindrücken seiner Wanderschaft. Übersprudelnd erzählt er von den Erlebnissen und den Erkenntnissen. "Man trifft jede Art von Menschen. Ich habe bei den unterschiedlichsten gelebt und gearbeitet", sagt Lier. Was er an der Walz am meisten schätzt, ist die große Familie der "Fremden", wie sich die Wandergesellen nennen. "Es herrscht eine große ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
1. Monat kostenlos

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
1. Monat kostenlos

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung