Azubi Leben

Die Weiterbildungsmöglichkeiten der BZ.medien Akademie

Sarah S.

Von Sarah S.

Do, 17. Juni 2021 um 13:22 Uhr

Azubi-Leben

Seit Februar dieses Jahres gibt es die BZ.medien Akademie. Es handelt sich dabei um ein tolles, neues Angebot für Mitarbeitende der BZ.medien-Gruppe, um sich fachlich und persönlich weiterzubilden.

Dabei werden Seminare zu verschiedenen Themenbereichen angeboten, diese sind: persönliche Weiterentwicklung, neue Arbeitswelt und Ausbildungskoordination. Zur persönlichen Weiterbildung zählen unter anderem Seminare wie "Zeit- und Selbstmanagement" oder "Teamentwicklung". Im Bereich der neuen Arbeitswelt wird beispielsweise auf die modernen Ansätze durch Digitalisierung am Arbeitsplatz eingegangen. Das Thema Ausbildungskoordination ist für die Ausbildungsbeauftragten gedacht, die hierbei grundlegend geschult werden und die Möglichkeit haben, sich mit der Ausbildungsleiterin Ines Bertelsmann regelmäßig auszutauschen. Weitere Themenbereiche mit entsprechenden Seminaren werden folgen, da das Angebot stetig ausgeweitet wird. Teilnehmen können alle Mitarbeitenden und Führungskräfte des Medienhauses. Das Angebot ist für alle kostenfrei und findet in kleinen Gruppen statt. Die Anmeldung zum Seminar muss allerdings mit der Abteilung abgesprochen werden, da die Kurse zur Arbeitszeit zählen. Die Seminare werden von externen Referenten gehalten. Zu Beginn der BZ.medien Akademie wurden die Seminare über Zoom abgehalten, nun sind, unter den geltenden Hygienemaßnahmen, auch Präsenzseminare möglich. Regelmäßig informiert die Personalabteilung die Mitarbeitenden über das betriebsinterne System Kompass über neue Kursangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten. Dort ist auch das Anmeldeformular zu finden.
Ziel der Akademie ist es, den Mitarbeitenden eine Möglichkeit zur Weiterbildung in interessanten Bereichen zu bieten, die einem besonders im Arbeitsalltag hilfreich sein können und zur allgemeinen Motivation beitragen. Frohes Lernen!