Die Wölfe starten durch – dritter Heimsieg

Martina Philipp

Von Martina Philipp

Sa, 27. September 2008

EHC Freiburg

Freiburgs Zweitliga-Eishockey-Mannschaft gewinnt gegen Bremerhaven mit 3:1

FREIBURG. Unterschätzt zu werden, kann ja manchmal von Vorteil sein. Darauf müssen die Freiburger Aufsteiger in der zweiten Eishockey-Liga allerdings fürs Erste verzichten – nach drei souveränen Erfolgen in drei Heimspielen. Gestern Abend haben sie in der Franz-Siegel-Halle Bremerhaven mit 3:1 besiegt und treffen am morgigen Sonntag, 19 Uhr, auswärts auf den SC Riessersee an.

Das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ