Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2020 I

Die zwei Masken

Mi, 18. März 2020 um 15:44 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Lukas Gsell, Klasse 4f, Grundschule Denzlingen

B. Zetti und Betti Z. waren ganz schön in Eile. Die beiden Reporter hatten gehört, dass auf der großen Wiese hinter der Grundschule zwei Männer mit Masken gesehen wurden. Die Masken waren schwarz-weiß. Am restlichen Körper trugen sie schwarze Kleidung. Kaum auf der Wiese angekommen sahen B. Zetti und Betti Z., dass die Männer in ein großes Hotel rannten.

Sofort gingen die beiden Reporter zum Portier des Hotels und fragten: "Haben Sie gerade die beiden Männer mit den Masken gesehen?" Der Portier antwortete: "Ja, sie sind den Flur entlang gerannt. Warum möchten Sie das wissen?" – "Weil wir denken, dass es Einbrecher sind", meinte Betti Z..

Plötzlich kam ein Zimmermädchen angerannt und rief: "Hilfe, mich haben zwei Männer mit Masken erschreckt!" Da entgegnete B. Zetti: "Das sind die, die wir suchen! Sie haben Oma Müller den Geldbeutel geklaut!" Sofort wurde die Polizei alarmiert. Sie konnte die beiden Diebe finden und festnehmen. Und die beiden Reporter konnten einen spannenden Bericht für die nächste Ausgabe schreiben.