Handball

Die zweite Chance der Zähringer Handballerinnen

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

So, 19. April 2020 um 20:00 Uhr

Landesliga Süd

BZ-Plus Sie gelten als ehrgeizig und pflegen einen guten Teamgeist. Doch als Landesliga-Neulinge erlebten die Handballerinnen der Alemannia Zähringen ein schweres Jahr. Daraus wollen sie viel gelernt haben.

Als Aufsteigerinnen in die Landesliga mussten die Handballerinnen vom TSV Alemannia Freiburg-Zähringen viel Lehrgeld bezahlen. Dem Team des Trainer-Duos Melanie Matlok/Stefan Knupfer gelangen nur vier Siege aus 17 Spielen. Doch selten war die Alemannia ihren Gegnerinnen hoffnungslos unterlegen. Dass die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung