Verbandsliga

DJK Donaueschingen schlägt sich beim FV Lörrach-Brombach unter Wert

Matthias Konzok

Von Matthias Konzok

So, 08. März 2020 um 10:55 Uhr

Verbandsliga Südbaden

Auf den ersten Blick hielten sich die guten Nachrichten für Tim Heine scheu zurück. Da stand für den Trainer und seine Fußballer der DJK Donaueschingen das 0:1 beim neuen Spitzenreiter FV Lörrach-Brombach.

Zum anderen rutschte der Aufsteiger in der Verbandsliga auf Rang 14 in die Abstiegszone. Doch auf den zweiten Blick trauten sich dann auch die positiven Seiten des Auftakts der Frühjahrsrunde ins Licht. "Das war eine Top-Leistung", resümierte Heine nach einem couragierten Auftritt. Gerade deshalb konstatierte der Coach eine "bittere Niederlage für uns, mindestens ein Punkt wäre verdient gewesen".
...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ