Schutzengel erlaufen Rekorderlös

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 08. August 2016

Donaueschingen

Stadtlauf-Teilnehmer laufen 12 888 Runden / 1144 Starter spenden für die Nachsorgeklinik für junge Erwachsene in Tannheim.

DONAUESCHINGEN (rom). Sich sportlich betätigen und dazu noch zu einem guten Zweck – diesem Aufruf folgten sage und schreibe 1144 Teilnehmer, die am Samstag beim Stadtlauf von Donaueschingen die 1,1 Kilometer Runde durch die Innenstadt unter ihre Laufschuhe nahmen. Insgesamt kamen 12 888 Runden zusammen, was 14 177 Kilometern entspricht.

Das ist ein neuer Rekord, der große Freude beim Veranstalter und vor allem einen großer Batzen Geld für junge Erwachsene bringt, die an der Erbkrankheit Mukoviszidose leiden. Pro Runde gab es von der Sparkasse Schwarzwald-Baar einen Euro, gedeckelt allerdings bei maximal 10 000 Euro. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ