Account/Login

Dramatik vor prächtiger Kulisse

Mo, 27. August 2007

Sonstige Sportarten

Bonndorf besiegt Aufsteiger Lenzkirch vor 500 Zuschauern mit 2:1 / Löffingen verarbeitet das Abstiegstrauma mit einem 2:0-Sieg.

FUSSBALL-BEZIRKSLIGA (bra). Was für ein Auftakt! Vor 500 Zuschauern gewann der TuS Bonndorf das erste Spiel der neuen Bezirksliga-Saison knapp mit 2:1 gegen den Aufsteiger FC Lenzkirch. Der SV Grafenhausen musste sich zum Auftakt mit einem 1:1 gegen den FC Pfaffenweiler begnügen. Dagegen startete Landesliga-Absteiger FC Löffingen ungefährdet mit einem 2:0-Erfolg über Kirchen-Hausen. Der SV Hölzlebruck musste sich klar mit 0:3 beim SV Geisingen geschlagen geben.

TuS Bonndorf - FC Lenzkirch 2:1 (2:1). Vor einer tollen Zuschauerkulisse begannen beide Mannschaften nervös, obschon der Gastgeber bereits in der siebten Minute in Führung ging. Die TuS-Abwehr wackelte danach bedenklich, doch die angriffslustigen Lenzkircher konnten ihre überfallartigen Angriffe zunächst nicht in Zählbares umsetzen. Doch nach 20 Minuten jubelten die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar