Account/Login

Fußball-EM

Drehbuch und Knackpunkt: Das sind Nagelsmanns Lehren vor dem Achtelfinale

  • Arne Richter, Klaus Bergmann und Christoph Lother (dpa)

  • Mo, 24. Juni 2024, 07:46 Uhr
    Fußball-EM

     

Der Bundestrainer spürt trotz des spät gesicherten Gruppensiegs keine EM-Skepsis. Der Verlauf des Schweiz-Spiels ist für ihn ein ideales Szenario. Der Plan für den Start der K.o.-Phase läuft.

Julian Nagelsmann hat seinen Spielern den Dienstag frei gegeben.  | Foto: Christian Charisius (dpa)
Julian Nagelsmann hat seinen Spielern den Dienstag frei gegeben. Foto: Christian Charisius (dpa)
1/3
Glück gehabt? Oder einen guten Plan? Nach dem 1:1 gegen die Schweiz und dem gerade noch gelungenen Gruppensieg wollte sich Julian Nagelsmann nicht auf irgendwelche Diskussionen einlassen. Der späte Ausgleich durch Superjoker Niclas Füllkrug war für den Bundestrainer der verdiente Lohn für eine beharrliche Spielweise.
Nicht so spektakulär wie beim 5:1 gegen Schottland, aber besser als beim ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar