Ebner wirbt für Ruhe in der Narretei

Winfried Dietsche

Von Winfried Dietsche

Fr, 11. Januar 2013

Murg

Der ehemalige Kanzelar ist neuer Zunftpräsident / Nach Turbulenzen um den Eschbach-Rücktritt zählt "Arbeit nach innen".

MURG. "Es muss wieder eine innere Ruhe einkehren", sagt Roland Ebner. Der 51-jährige Fasnächtler ist bei einem außerordentlichen Mitgliederkonvent am Mittwochabend im Gasthaus Linde in Niederhof ohne Gegenstimme und Enthaltung zum neuen Präsidenten der Murger Narrenzunft gewählt worden – knapp ein halbes Jahr nachdem Armin Eschbach mit großem Getöse vom Amt zurückgetreten war. Ebner kündigte als eines seiner "nachhaltigen Ziele" an, "die Kratzer, die die Zunft abgekriegt hat, auspolieren" zu wollen.

"Die Zunft und die Fasnacht liegen mir zu sehr am Herzen, als dass ich zuschauen und nichts machen könnte", sagte Ebner nach der Versammlung gegenüber der Presse zu seinen Beweggründen, das Amt zu übernehmen. "Anfang Dezember" sei das Thema akut geworden, und er habe "relativ lange überlegt". Vor einem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung