Drohnenblick aufs Markgräflerland

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Sa, 17. Oktober 2015

Efringen-Kirchen

Gusty Hufschmid ist auch bereit für einen Film über Eimeldingen.

REBLAND. Filme über Ortschaften kommen gut an. Bisher waren es im Rebland vor allem Filme von Dieter Zöbelin aus Weil am Rhein, die zu sehen waren. Der Dokumentarfilmer ist aber sehr ausgebucht. Die Gemeinde Eimeldingen, die zu ihrem Ortsjubiläum 2017 gern einen Film gedreht haben möchte, könnte nun mit Gusty Hufschmid eine Lösung finden. Der Filmemacher aus Bad Säckingen ist bereit, einen Film über den Ort zu machen, den er kürzlich beim Drehen seines Markgräfler Films näher kennengelernt hat.

Seit 1998 ist Gusty Hufschmid im Film- und Videogeschäft unterwegs. Zusammen mit seinem Team produziert er Messetrailer, Imagefilme, Dokumentationen, Produktvideos, aber auch kleine Clips für Webseiten. Neben den Auftragswerken nimmt er sich gern auf eigene Initiative auch Landschaftsporträts vor – wie jüngst vom südlichen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ