Kröten auf die Sprünge helfen

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Fr, 21. Dezember 2018

Efringen-Kirchen

Die Gemeinde Eimeldingen will den Nabu beim Anlegen und Sanieren kleiner Biotope für die selten gewordenen Amphibien unterstützen.

EIMELDINGEN. Einen kleinen Ausflug zu den Wundern der Natur bescherten Stefan Kaiser und Franz Preiß vom Naturschutzbund in Lörrach mit ihrem Vortrag dem Gemeinderat Eimeldingen in dessen jüngster Sitzung. Sie entführten zu den Krötenbiotopen, die erhalten, vernetzt und – wo nötig – wiederhergestellt werden sollen. Bürgermeister Oliver Friebolin sagte den beiden die Unterstützung der Gemeinde zu. Der Gemeinderat wird noch darüber entscheiden, wie diese aussehen kann.

Die beiden Nabu-Vertreter Stefan Kaiser und Franz Preiß stellten dem Gemeinderat zwei Projekte vor. Das eine, beim Rebhäuschen in den Eimeldinger Reben, käme der Geburtshelferkröte zugute. Das andere, das Herrichten von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ