Eishockey

EHC Freiburg schlägt EC Bad Nauheim 5:2

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

Mo, 26. September 2016 um 14:18 Uhr

EHC Freiburg

Nach mäßigem Saisonauftakt findet der EHC Freiburg in die Spur. Im Sonntagsspiel gegen den EC Bad Nauheim gewannen die Wölfe 5:2 und machten das Sechs-Punkte-Wochenende perfekt.

In einem intensiven Match behielten die Breisgauer den kühleren Kopf und siegten verdient. Die Gastgeber begannen zielstrebiger und setzten während der gesamten Partie die klareren Aktionen. Aufgrund der intensiven Defensivarbeit beider Mannschaften blieb das Spiel jedoch über weite Strecken nur mäßig attraktiv und geprägt vom Kampfgeist der Protagonisten.

Die Pressekonferenz nach dem Spiel EHC Freiburg gegen EC Bad Nauenheim



Verteidiger Lutz Kästle, der eine starke ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ