Vier für sechs Gemeinden

Andrea Gallien

Von Andrea Gallien

Di, 23. Februar 2016

Ehrenkirchen

Kooperation bei der Betreuung von Flüchtlingen wird ausgebaut / Vertragsverlängerung wurde in Ehrenkirchen unterzeichnet.

EHRENKIRCHEN. Was sich bewährt, wird gerne fortgesetzt: Das gilt auch für die Zusammenarbeit der Gemeinden Ehrenkirchen, Bollschweil, Schallstadt, Ebringen, Münstertal und Heitersheim bei der Betreuung von Flüchtlingen. Vor anderthalb Jahren hatten sie sich mit der Caritas zusammengetan und sich seither die Kosten von anderthalb Sozialarbeiterstellen geteilt. Angesichts der stetig steigenden Flüchtlingszahlen wurden die Stellen nun um eine aufgestockt und die Zahl der Mitarbeiter von zwei auf vier erhöht.

Im Januar 2015 lebten in den sechs Gemeinden insgesamt 128 Flüchtlinge in Anschlussunterbringung, im Februar 2016 sind es bereits 294. Künftig ist Mareike Krebs (wie bislang) mit einer 75-Prozentstelle für Ehrenkirchen und Bollschweil zuständig, Lauren Warnatz betreut (wie bisher) mit einer 65-Prozentstelle Ebringen und Schallstadt. Neu im Team sind Christina Grimm, die sich jetzt um Münstertal kümmert, und Simon Geiger (beide je 60 Prozent), der Heitersheim betreut.

Das Konzept der Zusammenarbeit hat sich bewährt und bleibt das gleiche: Der Caritasverband stellt die Mitarbeiter und betreut sie auch fachlich. Die Kosten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung